Hersteller

Transkoder

Transkoder bietet sowohl Rendering in Spitzengeschwindigkeiten für On-Set Dailies und Express Dailies, als auch herausragende File-Konvertierung vom Camera RAW Format zum Mezzazine-Format für Schnitt, DPX, TIFF und OpenEXT Sequenzen für visuelle Effekte und DI. Auch die Konvertierung zu Mastering-Formaten wie DCI und AMWA sind möglich. Mit XML und Kommandozeilenintegration lässt sich Transkoder einfach in Ihre Pipeline integrieren.

Wir freuen uns, Ihnen unser neuestes Tutorial-Video für Transkoder vorstellen zu können, in dem gezeigt wird, wie die Colorfront Engine älteres SDR-Material in beeindruckendes Dolby Vision HDR umwandeln kann.

https://vimeo.com/800022846

 

Mit der zunehmenden Verbreitung von HDR und Dolby Vision suchen Produzenten von Inhalten nach Möglichkeiten, ihr altes SDR-Material zu aktualisieren, um den neuen Industriestandards zu entsprechen. Die Colorfront Engine von Transkoder bietet eine effiziente und umfassende Lösung für diese Herausforderung.

Unser Tutorial-Video demonstriert den schrittweisen Prozess der Verwendung der mit dem HPA Engineering Excellence Award ausgezeichneten Colorfront Engine zur Konvertierung von SDR-Inhalten in HDR und anschließend in Dolby Vision. Die Colorfront Engine bietet eine breite Palette von Funktionen, darunter fortschrittliches Farbmanagement, Gamut-Kompression und Tone Mapping. Diese Funktionen ermöglichen es den Erstellern von Inhalten, ihre SDR-Inhalte mit lebendigen Farben und einem großen Dynamikumfang zu verbessern und gleichzeitig die Kompatibilität mit den neuesten HDR- und Dolby Vision-Standards sicherzustellen.

Die benutzerfreundliche Oberfläche von Colorfront Transkoder ermöglicht es auch technisch nicht versierten Anwendern, professionelle Ergebnisse zu erzielen. Das Video zeigt auch die Flexibilität des Transkoders, da er eine Vielzahl von Eingabe- und Ausgabeformaten unterstützt, darunter ProRes, DNxHR und IMF.

Colorfront hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Postproduktions-Community innovative und effiziente Tools zur Verfügung zu stellen, um ihre Postproduktionsanforderungen zu erfüllen. Wir sind davon überzeugt, dass die Colorfront-Engine die Branche grundlegend verändern wird, da sie den Prozess des Upgrades von älterem SDR-Material zur Erfüllung der neuesten HDR- und Dolby Vision-Standards vereinfacht.

Colorfront wird auf dem 2023 Hollywood Professional Association annual Tech Retreat vom 20. bis 23. Februar 2023 im Westin Mission Hills Golf Resort & Spa in Rancho Mirage vertreten sein. Besuchen Sie uns in der Innovation Zone für eine Demo. Und verpassen Sie nicht die gemeinsame Präsentation von Colorfront CTO Bill Feightner und Tom Graham von Dolby am Donnerstag, den 23. Februar von 16:00 bis 16:30 Uhr mit dem Titel „What About Legacy SDR Content in the New HDR World?“

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne.

Geschäftsführer
Jürgen Firsching
Tel +49 89 416 115 012
Mobil +49 170 210 40 41
juergen@dveas.com 

Das könnte Ihnen auch gefallen